FAQ: Wie lange dauert die Ermittlung einer Bankverbindung?

Die durchschnittliche Ermittlungsdauer zur Ermittlung einer Bankverbindung beträgt im Durchschnitt 7-10 Werktage ab Beginn der Ermittlungen. Dabei schließen wir 7 von 10 Ermittlungen in diesem Zeitraum ab. Ermittlungen zu Firmen sind i.d.R. sogar innerhalb von 24 Stunden durchführbar.

Bei den restlichen Ermittlungen kann die Ermittlungsdauer auch deutlich länger andauern. Wir gehen von einer maximalen Ermittlungsdauer von 3-4 Wochen in schwierigeren Fällen aus. Wir teilen Ihnen nach Beauftragung über unser Kunden-Login eine Einschätzung zu Ihrem Schuldner nach Beginn der Ermittlungen mit.

Auch zu schwierigsten Schuldnern ist eine Kontoermittlung genügend möglich. Die Ermittlungdauer kann zu sehr schwierigen Schuldnern lediglich länger andauern. Grundsätzlich ist jedes Inland Konto ermittelbar.

Je mehr Informationen zu uns zu Ihrem Schuldner mitteilen, desto schneller erfolgt i.d.R. die Kontoermittlung.